Im Sommer 2004 konnten die Planungen in Absprache mit den beiden Schulträgern bezüglich des Spielgerätes, des Materials usw. abgeschlossen werden. Zu unserer großen Überraschung und Freude übernahm die Stadt Paderborn als Träger der Elisabethschule die nicht unerheblichen Kosten für die Montage des Spielgerätes. Weiterhin sicherte sie uns die zukünftige Wartung zu und versprach Unterstützung bei der zukünftigen Gestaltung des oberen Schulhofes. Ohne diese Unterstützung wäre eine so schnelle Realisierung des Projektes nicht möglich gewesen.

Ende September 2004 begannen endlich die Montagearbeiten für ein 15m langes Spielgerät (Kletterparcours) für den unteren sowie ein drei-Stufen-Reck für den oberen Schulhof.

Die Kinder der GS Elisabeth tauften das Klettergerüst gleich in "die Burg" um. Man kann sehen, wie gut es angenommen wird.

 1 2
3 4
5 6

Galerien

Aktuelle Termine

Keine Termine
Zum Seitenanfang